snygo-richie-jackson6

Würde man Richie Jackson ohne Brett unter den Füßen sehen, würde man nicht gerade denken, dass es sich bei ihm um einen ziemlich talentierten Skateboarder handelt. Lange Haare, ein zwirbeliger Schnurrbart und Old-School-Klamotten im Hippie-Style machen eher den Eindruck, als hätte der Kalifornier eine kleine Zeitreise aus den wilden Sechzigern hinter sich gebracht. Umso beeindruckender sind seine Skills, die er in dieser Episode für Death Skateboards eingefahren hat.

Richie präsentiert dabei nicht nur seine Fähigkeit, mit viel Kreativität die unbefahrbarsten Hürden zu meistern, sondern auch eine Menge Humor, sodass man sich den ein oder anderen Lacher einfach nicht verkneifen kann. Auf Instagram könnt ihr verfolgen, was der verrückte Rollbrettfahrer sonst noch so für coole Aktionen veranstaltet.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here