faraday future ff91 08 - Faraday Future bringt mit dem FF91 sein erstes Serienfahrzeug heraus

Immer mal wieder wird ein Unternehmen gegründet, das wunderschöne und rasante Autos herstellt. Faraday Future zum Beispiel ist erst vier Jahre alt und bringt nun mit dem FF91 sein erstes serienmäßiges Fahrzeug auf den Markt. Seine drei Motoren werden elektrisch angetrieben und bringen eine Leistung von 1.050 PS auf die Straße. Dadurch beschleunigt er in nur 2,39 Sekunden auf 100 km/h.

Our team leverages the talents of passionate creators from the technology and automotive industries to bring premium, seamlessly connected electric vehicles.

Die technische Ausstattung ist auf Modularität ausgelegt, Akku, Antriebsstrang und der von Faraday Future patentierte FF Echelon Inverter lassen sich problemlos austauschen. Dank Gesichtserkennung wird der Fahrer persönlich begrüßt, außerdem lernt der FF91 bei jeder Fahrt etwas über seine Präferenzen. Das Auto ist technisch auf autonomes Fahren vorbereitet.

faraday future ff91 01 - Faraday Future bringt mit dem FF91 sein erstes Serienfahrzeug heraus
faraday future ff91 02 - Faraday Future bringt mit dem FF91 sein erstes Serienfahrzeug heraus
faraday future ff91 03 - Faraday Future bringt mit dem FF91 sein erstes Serienfahrzeug heraus
faraday future ff91 04 - Faraday Future bringt mit dem FF91 sein erstes Serienfahrzeug heraus
faraday future ff91 05 - Faraday Future bringt mit dem FF91 sein erstes Serienfahrzeug heraus
faraday future ff91 06 - Faraday Future bringt mit dem FF91 sein erstes Serienfahrzeug heraus
faraday future ff91 07 - Faraday Future bringt mit dem FF91 sein erstes Serienfahrzeug heraus
faraday future ff91 09 - Faraday Future bringt mit dem FF91 sein erstes Serienfahrzeug heraus

Dieses Video ansehen auf YouTube.

(via)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here