snygo_files007-poler-dutch-oven

Der Schweizer Stahlplastiker Andreas Reichlin entwickelte und designte den Feuerring – das Original; ein Grillgerät aus massiven Stahlplatten, gefertigt auf höchstem handwerklichen Niveau. Diese Feuerschale, die Formschönheit mit Funktionalität und Perfektion in der Verarbeitung kombiniert, ist für Privatpersonen ebenso wie für Gastronomie- und Hotelleriebetriebe geeignet. «Der Feuerring ist eine gelungene Symbiose aus Design und Kulinarik. Mit ihm können beide Geschlechter zu jeder Jahreszeit der Geselligkeit frönen und das Zusammensein – rund um ein offenes Feuer – geniessen», sagt der Künstler.

snygo_files003-poler-dutch-oven

Andreas Reichlin verfügt für seinen originalen Feuerring über ein europaweit gültiges Patent. Trotzdem gibt es Nachahmer, die sein geschaffenes Objekt und seine dahinter stehende Philosophie kopieren. «Es geht soweit, dass Texte aus unserer Website abgeschrieben, Bilder verwendet und das Patent so abgeändert wird, dass das Grillen nicht mehr funktioniert und auch das Material nicht hält», weiss der gelernte Holzbildhauer. Er sieht die aktuelle Situation allerdings pragmatisch: «In der Künstlerwelt ist es so: Kopiert ein Künstler die Ideen eines anderen, verweigern ihn die guten Galerien, Sammler und öffentlichen Institutionen; der Nachahmer wird nicht mehr ernst genommen. Genau dieser Gedanke beruhigt mein Künstlerherz.»

snygo files005 poler dutch oven1 - Der Feuerring ist das Original

 

snygo files006 poler dutch oven - Der Feuerring ist das Original

 

snygo files008 poler dutch oven - Der Feuerring ist das Original

 

snygo files002 poler dutch oven1 - Der Feuerring ist das Original

Copyright der Bilder: Feuerring.ch und srfo.to

 

5 Kommentare

  1. Der Feuerring sieht allein schon optisch einfach super aus. Und anscheinend kann man auch Fisch super darauf grillen (oder braten?) Ist es nun ein Grill oder eher eine Pfanne mit offenem Feuer?

    Grüße
    Andy

  2. Was für ein unglaublich geniales „Grillgerät“. Kann man das so nennen? Eine Feuerschale kennt ja jeder, aber das sehe ich zum ersten Mal. Was kostet so ein Feuerring? Wahrscheinlich nicht ganz günstig oder? Sieht dafür auch sehr massiv aus.

  3. Das Bild oben macht aber auch Hunger. Was für ein Designerstück. Mich würde wirklich interessieren, wie sich das darauf grillen lässt. Gibt es in Deutschland Mustergeräte?

  4. Lustig ist der begriff das Original, was die Australier schon seit Jahrzenten machen hat er einfach nur vermarktet, das hierfür ein Patent angenommen wurde ist einfach nur lächerlich! Einfach nur ne Geschweisste Platte, weder erweiterbar noch irgendwie mehrere Funktionen 😀

    Eher Die Originelle vermarktung und nicht das Original

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here