Tom Mitchell filmt Mariana Salaru in einem minimalistischen Hotelzimmer

0

Es sind nur ein bisschen mehr als zwei Minuten – aber die können einen schier verrückt machen. Unterlegt mit sinnlicher Musik hat der Regisseur Tom Mitchell das Model Mariana Salaru in einem Hotelzimmer gefilmt. Die junge Dame aus Moldawien räkelt sich zunächst auf dem Bett, versteckt dann ihren makellosen Körper hinter dem Duschvorhang. Schließlich wirft sie sich in ein luftiges Outfit aus Leder.

Fast so interessant wie die heißen Bilder, die wir zu sehen bekommen, ist auch der Stil des Videos. Das ist ziemlich dunkel gehalten und spielt geschickt mit den wenigen Lichtquellen. Salaru präsentiert sich selbstverständlich auch auf Instagram, wo sie mehr als 17.000 Abonnenten ihr Eigen nennt.

 

(via)

Leave A Reply