Sydney Maler vor der Linse von Martin Murillo

0

Immer wieder hat der US-amerikanische Fotograf Martin Murillo die schönsten Frauen vor seiner Kamera. Vor kurzem war dies zum wiederholten Mal das Model Sydney Maler. Die Dame, die auf Instagram eine treue Gefolgschaft von mehr als 1,1 Millionen Abonnenten vorzuweisen hat, zeigt sich im Shooting mit Murillo in einem schlichten schwarzen Badeanzug. Passend zum Namen der Serie, die „Obscure“ heißt, hat der Fotograf seine Bilder in Schwarz-Weiß gemacht.

Maler, die 1991 im japanischen Okinawa geboren wurde, hat ihre Karriere als Promo-Model für kleinere Unternehmen begonnen. Interessanterweise hat sie bei der Restaurantkette Hooters gearbeitet – allerdings im Marketing-Bereich. Derzeit lebt sie in Los Angeles und fasst gerade Fuß im Medien-Business.

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright by Martin Murillo (via)

Leave A Reply