VaporMax von NikeLab und Comme des Garçons ist wieder da

0

Wie die meisten in Kooperation mit NikeLab kreierten Artikel, war auch der gemeinsam mit dem japanischen Avantgarde-Mode-Label Comme des Garçons kreierte Nike Air VaporMax 2016 rasch vergriffen und das, obwohl die Designervariante des VaporMax locker die reguläre Preismarke überschritt. Auch bei der Marktwiedereinführung am 25. März dieses Jahres ist das nicht anders.

Wer einen der silbrig-schicken Sneaker-Slipper ergattern will, muss gut 300 Dollar hinblättern. Nur zwei Geschäfte vertreiben den exklusiven Turnschuh – und wer weiß, wie lange noch: Dover Street Market und die von außen sehr unscheinbare Filiale von Comme des Garçons in New York.


(via)

Leave A Reply