Der Huayra Roadster von Pagani ist schon ausverkauft

0

Der italienische Autobauer Pagani ist bekannt dafür, Sportwagen in besonders kleinen Stückzahlen herzustellen. Gerade erst hat Pagani seinen Huayra als Roadster herausgebracht – und schon sind alle 100 Exemplare ausverkauft. Dabei ließen sich die Käufer auch nicht vom astronomischen Preis von 2,28 Millionen Euro abschrecken. Das zentrale Element des Huayra Roadster ist die Dachstruktur aus Karbon und Glas, die sich öffnen lässt.

Das Supercar wird von einem Motor von Mercedes-AMG angetrieben, der 764 PS hat. Auch für die Flügeltüren lieferte der deutsche Hersteller zumindest die Inspiration, schließlich orientieren sie sich an Modellen von Mercedes-Benz aus den 1950er-Jahren. Insgesamt hat der Pagani Huayra Roadster eine besonders geschmeidige Form mit vollendeten Linien.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leave A Reply